Weingut

Internationaler Piwi-Weinpreis

Wir haben wieder am Internationalen Piwi-Weinpreis teilgenommen und unsere Weine haben erfreuliche Ergebnisse erzielt:

Unser 2020er Souvignier gris trocken, der 2020er Johanniter "Der Dicke" trocken und der 2020er Bronner trocken bekamen jeweils eine Silbermedaille.

Wir pflegen weiterhin diese neuen robusten Rebsorten und leisten damit einen guten Anteil zum Umweltschutz. Aber die Hauptsache ist, dass Sie neue, interessante und geschmackvolle Weine genießen können.

 

 


Reiche Ernte - ein Grund zur Dankbarkeit.

Herzlich Willkommen - Winter 2022

Liebe Weinfreunde der Goldenen Gans,

ein anfangs extrem warm und trockenes Jahr liegt hinter uns. Bis Ende Juni war es noch knapp ausreichend feucht, doch dann extrem trocken und extrem heiß. Die gesamte Natur hat gelitten. Sogar den Pilzkrankheiten war es zu trocken. Ab Ende August fiel dann ersprießlicher Regen, den die meisten unserer Reben auch gut nutzen konnten. So konnten wir eine erfreuliche Ernte einbringen mit ausreichenden Zuckergehalten und moderaten Säurewerten.

Die 2021er Weine sind nun vollständig abgefüllt. Wie gewohnt wird Karl-Friedrich von Mitte November bis Weihnachten zum Ausliefern unterwegs sein. Die neue Preisliste und den Tourenplan finden Sie auf der Seite Weinverkauf.

Zu Hause ist der Weinverkauf in unserem urigen Weinkeller in der Schillerstraße 42. Zu den normalen Verkaufszeiten, freitags 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung, sind wir für Sie da. Wir haben eine "Einbahnstraße" eingerichtet. Parken Sie bitte auf dem Parkplatz vor dem Haus und klingeln an der "Fasstür". Wir bringen dann den Wein vom Keller aus zu Ihrem Auto.

Wir hoffen und wünschen, dass Sie - trotz aller widrigen Weltumstände - gesund und guten, fröhlichen Mutes sind und grüßen Sie sehr herzlich

Ihre Gerlinde und Karl-Friedrich Krämer

 

Goldene Gans