Weingut

Internationaler Piwi-Weinpreis

Wir haben wieder am Internationalen Piwi-Weinpreis teilgenommen und unsere Weine haben erfreuliche Ergebnisse erzielt:

Unsere "Dickmadam", der 2019er Souvignier gris, bekam eine Goldmedaille. Und der 2019er Johanniter "Der Dicke" trocken, der 2019er Bronner trocken und der 2019er Johanniter und Muscaris jeweils eine Silbermedaille.

Damit haben Sie schöne Weine zu einem feinen Essen: Den Souvignier gris als Aperitif, den Dicken Johanniter oder den Bronner trocken zum Hauptgang und den Johanniter und Muscaris zum Plaudern nach dem Essen.

 

 


Vorher - nachher

Herzlich Willkommen - Sommer 2021

Liebe Weinfreunde der Goldenen Gans,

auf den Fotos oben sehen Sie unsere derzeitige Arbeit. Die langen Triebe, die Dank Regen und Wärme wild gewachsen sind, müssen gebändigt und in den Drahtrahmen gesteckt werden. Jetzt im Sommer steht die Pflege der Weinberge im Vordergrund. Wenn die Böden abgetrocknet sind, wird Karl-Friedrich die Beikräuter in den Gassen mulchen und die obersten Triebe abschneiden.

Inzwischen sind die Auslieferungsfahrten vorbei und wir konnten wieder schöne Gespräche mit Ihnen führen und die unterschiedlichen Landschaften Deutschlands genießen. Ja, nicht nur Weingegenden laden zum Erholen ein.

Der Weinverkauf in unserem urigen Weinkeller in der Schillerstraße 42 bleibt geöffnet. Zu den normalen Verkaufszeiten, freitags 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung, sind wir für Sie da. Wir haben eine "Einbahnstraße" eingerichtet. Parken Sie bitte auf dem Parkplatz vor dem Haus und klingeln an der "Fasstür". Wir bringen dann den Wein vom Keller aus zu Ihrem Auto.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Gerlinde und Karl-Friedrich Krämer

 

Goldene Gans