Weingut

Internationaler Piwi-Weinpreis

Wir haben wieder am Internationalen Piwi-Weinpreis teilgenommen und unsere Weine haben erfreuliche Ergebnisse erzielt:

Unser 2020er Souvignier gris trocken, der 2020er Johanniter "Der Dicke" trocken und der 2020er Bronner trocken bekamen jeweils eine Silbermedaille.

Wir pflegen weiterhin diese neuen robusten Rebsorten und leisten damit einen guten Anteil zum Umweltschutz. Aber die Hauptsache ist, dass Sie neue, interessante und geschmackvolle Weine genießen können.

 

 


Reiche Ernte - ein Grund zur Dankbarkeit.

Herzlich Willkommen - Nach der Weinlese 2022

Liebe Weinfreunde der Goldenen Gans,

die Weinlese kam doch früher als wir erwartet hatten. Die ersten Trauben vom Muscaris haben wir schon Ende August eingeholt, so früh wie noch nie. Danach konnten wir in Ruhe weitermachen. Die Trauben waren gesund und das Wetter gab uns zwischen dem heiß ersehnten und dankbar angenommenen Regen die nötigen trockenen Tage. Wir sind dankbar für unsere ErntehelferInnen, die jedes Jahr gerne kommen. Überrascht hat uns auch die Menge. Zum Teil durften wir mehr ernten als im Superjahr 2018. Die Mostgewichte waren nicht zu hoch, sodass Sie sich auf angenehme Weine freuen können.

Der Weinverkauf in unserem urigen Weinkeller in der Schillerstraße 42 bleibt geöffnet. Zu den normalen Verkaufszeiten, freitags 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung, sind wir für Sie da. Wir haben eine "Einbahnstraße" eingerichtet. Parken Sie bitte auf dem Parkplatz vor dem Haus und klingeln an der "Fasstür". Wir bringen dann den Wein vom Keller aus zu Ihrem Auto.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Gerlinde und Karl-Friedrich Krämer

 

Goldene Gans